CENTURY 21 Fine Homes & Estates steht nicht nur für die professionelle Vermittlung von erlesenen Immobilien, sondern auch für Expansion, um seinen Kunden eine gute Erreichbarkeit zu gewährleisten. Daher ist das Unternehmen nun auch mit einem neuen Büro in Bad Nauheim vertreten.

Für die Franchisenehmerin Diana Blechert-Buchner stehen aufregende Zeiten an. Nach ihren Büros in Wiesbaden und Mainz hat die geprüfte Immobilienmaklerin und DEKRA-zertifizierte Sachverständige für Immobilienbewertung nun auch ein CENTURY 21 Büro in der malerischen Kurstadt Bad Nauheim im Bundesland Hessen eröffnet.

Nützliche Dienstleistungen unter einem Dach

Bei diesem neuen Büro handelt es sich um eine Bürogemeinschaft von CENTURY 21 und Heun Finanz. Diese Kombination aus Immobilienexperten und Finanzexperten schafft die perfekte Wissensbasis, um die Kunden rund um ihre Immobilienbelange ausführlich und kompetent beraten zu können. Inhaberin dieses eigenständigen CENTURY 21 Büros ist Simone Georg-Felver. Sie ist vielen Kunden sicherlich bekannt, denn sie hat sich bereits von ihrem Bad Nauheimer Satellitenbüro um die Immobilienwünsche ihrer Kunden gekümmert. Die erfahrene Immobilienmaklerin ist in Bad Nauheim geboren und aufgewachsen und hat sich als Inhaberin ihrer eigenen Immobilienfiliale nun einen Traum erfüllt.

In dieser neuen Geschäftsstelle können die Kunden eine professionelle Beratung erwarten, sowohl beim Thema Immobilien als auch beim Thema Finanzen. Diese Bürogemeinschaft ist eine spannende Entwicklung in der Geschichte von CENTURY 21 Fine Homes & Estates.

Schauen Sie doch mal im zentral gelegenen Büro in der Hauptstraße 28 vorbei und erfahren Sie, wie das Expertenteam Ihnen weiterhelfen kann.

Ähnliche Beiträge